Meinung

19. Februar 2019

Auswahl filtern:
Galerie Image

Meetingfacilities

19. Februar 2019 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Unterwegs    Reisen    Meinung    Diverses   

Hier im Château de Fillerval macht man sich viele Gedanken, wie man es den Gästen (man ist bei Châteauform' ja auf Seminare spezialisiert und Fillerval ist nur eines der revitalisierten Schlösser rund um Paris, die für diesen Zweck ausgestattet wurden) zu angenehm wie möglich macht. Gutes Essen, herzliche Gastfreundschaft, Spielgelegenheiten in den Pausenräumen die für mehr Kommunikation sorgen und Sportutensilien für das körperliche Auspowern nach dem geistigen Auspowern. Man muss das Schlösschen nicht verlassen - was außer zum Laufen, Wandern oder Radfahren auch kaum notwendig ist. Denn viel gibt es hier nicht in der Umgebung zu entdecken. Nur ein ganz kleines Örtchen ist rund um das Schloss, dessen Garten aber schon zum Herumflanieren weitläufig genug ist und man kaum die Schlossmauern hinter sich lassen muss. Und sehr viel Zeit bleibt einem ohnehin nicht, denn solche Seminartage sind oft recht intensiv und zeitlich ziemlich vollgepackt. Und abends heißt es, mit den Kollegen weiter net-'worken'. Noch ein paar E-Mails checken und Anrufe tätigen und schon ist so ein Tag vorüber und man fällt müde ins Bett.

Love

Diesmalwählich

05. Februar 2019 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Unterwegs    Wien    Meinung    Diverses   

Heute war ich gemeinsam mit ein paar anderen Influencern bzw. Blogbetreibern in der österreichischen Dependence des Europa Parlaments in der Wipplingerstraße, zur Teilnahme am Round Table “Wettbewerb der Geschichten“ zum Thema Digitales Leben eingeladen. Es ging dabei um einen Austausch, inwieweit die Digitalisierung und Nachrichtenverbreitung einen aktiven (positiven oder negativen) Einfluss auf die Berichterstattung und Stimmung rund um die EU (bzw. bevorstehende EU-Wahl hat).  ...

Love

Es wird fleißig gebaut

22. Jänner 2019 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Unterwegs    Wien    Video    Meinung    Diverses   

Soviele Kräne, soviele Bauprojekte. Wien ändert sich. Auch, wenn man das manchmal gar nicht so realisiert. Aber es ist schon stark zu sehen, wo Baulücken gefüllt werden und hohe (leider nicht immer schöne) Häuserblöcke entstehen. Insbesondere neben der Erdberger Lände sind in den letzten Jahren ein Bau nach dem anderen fertig geworden. Früher eher niedrige Industriebauten wichen den quadratischen Schachteln in maximal erlaubter Bauhöhe. Nicht immer, will man in so etwas wohnen (müssen) - auch, wenn die Lage und teilweise auch der Blick über den Wiener Prater sicher nicht zu unterschätzen sind. ...

Love
Galerie Image

Pork Royal

29. Dezember 2018 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Kochen    Essen    Genuss    Entdeckt    Meinung   

Und auf der Webseite als 'Der beste Schweinsbraten der Welt' angepriesen. Naja, man gibt sich selbstbewusst. Wir haben davon gehört und es nun bestellt, damit wir uns selbst ein Bild davon machen kann. Richtig gute Fleischqualität, perfekte Cuts und bereits vorgegart und gewürzt. Der Schweinsbraten wird aus der Folie genommen, die Haut eingeschnitten und alles bei 235°C ins Rohr (daran scheitern schon einige Haushaltsherde).

Love

Beeferinstandsetzung

10. Dezember 2018 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Kochen    Entdeckt    Meinung   

Seit unserer letzten Pizza hat unser Beefer ja den Dienst verweigert und der Keramik-Gasbrenner lies sich nicht mehr richtig zünden. Natürlich weit außerhalb der Garantie. Zum 'Glück' hatte Roger vor kurzem ein ganz ähnliches Problem und er hat sofort den Kundendienst bei Beefer kontaktiert. Und die haben ihn ein Video geschickt, das zum Glück zum Ergebnis geführt hat, dass es bei ihm wieder funktionierte. Also haben wir das auch aufprobiert. Und siehe da, jetzt scheint er wieder richtig zu funktionieren. Keine Ahnung warum, denn auf den Reinigern war nicht wirklich einen Verschmutzung zu erkennen. Und den tatsächlichen Funktions- und Hitzetest (Feuerprobe sozusagen) müssen wir noch machen. Na hoffentlich funktioniert alles wieder. ...

Love

Noch ein Kran

23. November 2018 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Wien    Meinung    Diverses   

Man merkt es, dass die Baukonjunktur ganz gut dasteht. In der Strozzigasse wird noch ein 2. Kran aufgestellt. Wieder für einen Dachausbau. Wieder mit Straßensperre und Umleitung. Hätte man natürlich auch so koordinieren können, dass es zur gleichen Zeit und nicht nur ein paar Tage auseinander liegend passiert. Aber da hätte wohl jemand bei der Magistratsabteilung mitdenken müssen. Ist wohl zuviel verlangt, dass man sich im gleichen Bezirk und sogar der gleichen Straße wie auch der selben Buslinie bei 2 Projekten abspricht.

Love

Burgtheater Abo - Teil 2 von 3

20. November 2018 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Events    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Der kleine Theater-Abozyklus geht in die Halbzeit. Heute haben wir eine witzige und gute Vorstellung im Burgtheater genossen. Kurzweilig und interessant inszeniert. Der Kandidat hieß das heutige Stück und zeigt ein Bild von einem reichen Wirtschaftsboss, dem in der Pensionierung langweilig wird und der sich dann als Kandidat ohne eigene Grundsätze aufstellen lässt. Was dem Erfolg ohnehin scheinbar zuträglich ist und leider auch heute immer noch im echten Leben Anwendung findet. ...

Love
2 Bilder Image

Tesla Model 3

19. November 2018 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Freunde    Unterwegs    Entdeckt    Meinung   

Roger hat einen Tesla 3 vorbestellt und deswegen von Tesla auch eine Einladung zur Besichtigung des ersten Modells in Wien erhalten. Freilich ohne Probefahrt, aber man konnte sich schon einen ersten Eindruck von dem E-Car machen. Wenig Druckknöpfe und ziemlich viel Platz. Die Bedienung findet großteils über den Touchscreen im Inneren statt. Dessen linkes Drittel ist für dauerhafte Anzeigen für den Fahrer vorgesehen. Der Rest dient für Navigation, Musik und andere Bedienelemente. Sonst findet man relativ wenig Schnickschnack im Inneren - und bei diesem Konzept setzt man auch anders als die traditionellen Autobauer auf wenig Extras. Das soll die Produktion beschleunigen. Bei der Elektronik ist schon neue und für Zukunft gerüstete Technologie verbaut. So lassen sich auch später immer wieder Updates einspielen, die neue Features und Verbesserungen bringen. Ein paar davon werden wohl auch kostenpflichtig sein. Aber das Konzept hat auf jeden Fall Zukunft ins diametral anders gedacht, als es die heutigen Automobilkonzerne verfolgen. ...

Love
5 Bilder Image

Es geht los und weihnachtet schon überall

06. November 2018 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Während am Rathausplatz gerade der Weihnachtsbaum aufgestellt wird, ist man im Museumsquartier schon einen Schritt weiter. Früh ist man hier immer dran und es gibt in diesem Jahr sogar einen kleinen Weihnachtsmarkt vor dem MQ. Keine schlechte Idee, um so vielleicht noch mehr Besucher vom Weihnachtsmarkt zwischen den Museen auch optisch Richtung Museumsquartier zu locken. Wahrscheinlich ist in ein paar Jahren der gesamte Vorplatz vor dem Museumsquartier dann ebenfalls ein einziger, durchgängiger Christkindlmarkt. Im Moment sind es ja nur ein paar kleine Stände. ...

Love

Erfolgsmodell Oberlaa

04. November 2018 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Die Konditorei Oberlaa hat es geschafft, in Wien zur Institution zu werden. Ihren Ursprung hatte sie als Kurkonditorei im Thermalbad Oberlaa und wurde 1974 eröffnet. Mit der Nähe zum Kurbad hat sie zwar ein solides Fundament aufgebaut, aber auch lange in Wien ein altmodisches Image - insbesondere von älteren Damen bevölkert und damit auch wenig innovativ. Das hat sich aber irgendwann vor rund 10-15 Jahren mit der Expansionsstrategie geändert. Es wurden weitere Standorte in der Innenstadt eröffnet und man hat an Logo und Packagingdesign als auch an der Produktstrategie gefeilt. Und das sehr erfolgreich. Mittlerweile ist dieses Konditorei nicht mehr aus Wien wegzudenken und ist Treffpunkt für jung und alt. Sei es, dass man sich einfach etwas mitnimmt oder einen Moment vor Ort genießt. ...

Love
6 Bilder Image

Gansl, ganz anders

02. November 2018 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Richard    Freunde    Essen    Genuss    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Heute haben wir wieder ein Martinigansl genossen. Und zwar im Kommod, welches ihr Menü als 'Gans anders' bezeichnete. Und es war wirklich unser bestes Gansl bisher. Kein klassischer Ganslhauptgang, sondern aufgeteilt auf 5 Gänge. ...

Love  (1)
Galerie Image

Neu entdeckt: Materia

01. November 2018 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Freunde    Essen    Genuss    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Mit Nadine und Matthias haben wir heute ein neues Lokal besucht. Schon seit etwas längerer Zeit ausgemacht war es heute soweit und wir sind in die ehemalige Speisekammer (so hieß das Vorgängerlokal hier), ins nun hier neu eingezogene Materia gegangen. Die Presse ist gut, die Erreichbarkeit von uns aus gesehen ohnehin. ...

Love

Ice made clear

30. Oktober 2018 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Kochen    Genuss    Entdeckt    Video    Meinung   

Kristallklare Eiswürfel. Ja, das ist was feines und schönes. Aber gar nicht so einfach selbst herzustellen. Denn es kommt vor allen darauf an, dass das Wasser langsam von oben nach unten gefriert und damit die feinen gebundenen Luftbläschen im Wasser nach unten verdrängt. Vor einiger Zeit habe ich schon Kugelbehälter gekauft, die oben eine geschlossene Kugelform aus 2 Silikonhälften haben, welche auf einem kleinen, gedämmten Wasserbehälter sitzen, so dass durch die Löcher in der Silikonform diese Luft nach unten beim Frieren in darunter liegende Wasser entweichen kann. Die funktionieren gar nicht schlecht, nur sind sie relativ groß und die einzelnen 4 Behälter benötigen auch eine Menge Platz. ...

Love
Galerie Image

Lagebericht: Acqua Alta

29. Oktober 2018 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Freunde    Unterwegs    Reisen    Entdeckt    Fun    Meinung   

Alice, Christof und Tim sind ja nach uns nach Venedig gefahren. Und auch wir haben es schon ständig in den Nachrichten gelesen und gehört, dass nach uns hier in Venedig die Sintflut kommen soll, mit andauernden, starken Regenfällen und Höchstständen beim Acqua Alta. Während wir noch vor ganz kurzem hier bei Sonnenschein herumflaniert sind, schaut der Lagebericht der Außenkorrespondenten Alice, Christof und Tim nun ganz anders an. Denn die Ankündigungen scheinen auch Wirklichkeit zu werden. Und was anfangs noch ganz spaßig ist, im 10cm hohen Wasser zu waten (bzw. zu Laufen, denn es ist auch gerade der Venedig Marathon), wird dann schnell zu einer eher unangenehmen G'schicht, vieler nasser Kleider und gefluteter oder geschlossener Lokale. Von der Biennale ganz zu schweigen. ...

Love

Stadtbahnbogen

18. Oktober 2018 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Ein guter Teil unter der höhergelegenen Stadtbahn ist als Fläche nutzbar. Früher waren hier Werkstätten und Lagerhallen eingemietet. Nach einer Revitalisierung sind auch einige Lokal eingezogen. Leider nicht von wirklich guten und nachhaltigen Effekt. Und so ist das einstmals gerühmte Wiener Projekt wie leider so oft nicht ganz aufgegangen. Liegt vielleicht auch daran, dass gerne langfristige und günstige Pachtverträge vergeben wurden (damit aus dem Projekt auch ein politisch nutzbarer Kurzzeiterfolg erzielt werden kann), danach allerdings kaum mehr Aufmerksamkeit und Kontrolle stattfindet. Schade eigentlich. Okay - es ist heute besser als davor, aber es hätte halt auch noch viel besser sein können. Zum Beispiel hätte man auch einen langgezogenen und infrastrukturell sehr günstig gelegenen Markt hochziehen können. Quasi als Pendant zum Wiener Naschmarkt. Das Bild von diesem alten Lokal, welches die Revitalisierung überlebt hat und noch an die ursprüngliche Ladenarchitektur erinnert, zeigt, wie schön so 'Marktläden' sein hätten können. Und es wäre auch toll, wenn man hier Raum für Lokale gehabt hätte, die so ein Projekt ergänzen und nicht die Stände einen alten, eingesessenen Marktes (wie am Naschmarkt) komplett verdrängen. ...

Love
4 Bilder Image

Kinder Kinder

13. Oktober 2018 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Entdeckt    Meinung    Diverses   

Manche Kinder sind schon ein G'frett. Oder wahrscheinlich eher die Eltern. Seit wir neue Nachbarn im Haus haben werden unsere Wände stark beansprucht. Schokoladenflecken (wahrscheinlich vom Eis) an Boden und Wänden, Fußabdrücke überall und die Räder werden einfach irgendwie im Innenhof hingeschleudert. Wie geht man mit soetwas um? Ist doch ein Witz! Wir versuchen unser Haus und das Entree manierlich und fein zu gestalten und sauber zu halten, dekorieren sogar manchmal den Stiegenaufgang und dann sieht es so aus.

Love
4 Bilder Image

Neue Routen durch Wien

11. Oktober 2018 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Roman    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Man merkt schon: seit ich die E-Scooter entdeckt habe, mache ich mich morgens gerne früher auf den Weg, schnappe mir so ein Teil und fahre einfach in eine andere Richtung los. Insbesondere, wenn der Himmel strahlend blau ist und einem die Sonnenstrahlen wärmen. So bin ich heute entlang des Gürtels auf dem Radweg vorbei am Westbahnhof gefahren und dann weiter wieder auf der Wienzeile Richtung Stadtzentrum. Da haben ich dann den E-Scooter wieder gegen die U-Bahn getauscht und bin weiter Richtung Büro. Eine nette kleine Rundfahrt zwischendurch. macht den Kopf frei und man erlebt ständig neue Perspektiven in Wien. Ich bin mir ja nicht sicher, wieviele Leute die E-Scooter zu diesem Zwecke nutzen. Aber ich kann das nur sehr empfehlen!

Love
3 Bilder Image

Einsatztruppe Routertausch

10. Oktober 2018 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Familie    Unterwegs    Meinung    Diverses   

Oma hat nun schon etwas längere Zeit kein funktionierendes Telefon mehr. Und da merkt man erst, wie schlecht und unflexibel der Service von so manchen Technologieunternehmen in Wirklichkeit ist. Und so überhaupt nicht auf Senioren und deren Bedürfnisse eingestellt. Inzwischen ist gerade die Zielgruppe oft eine willkommene Melkkuh und Einkommensquelle. Veraltete Verträge die oft nicht seit Jahrzehnten verändert wurden und nur ganz wenig Bandbreite fressen. In diesem Fall (und schon zum wiederholten Male) ist es die UPC, die sich durch vollkommene Unflexibilität auszeichnet. ...

Love

E-Scooter Premiere

04. Oktober 2018 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Roman    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Fun    Meinung   

Heute habe ich mir zum ersten Mal einen dieser neuen E-Scooter ausgeborgt. Und das Onboarding ging wirklich sehr einfach. Einfach die App runtergeladen, gestartet und mit der Kamera den QR-Code direkt am Scooter gescannt. Dann muss man nur noch ein paar Dinge über sich beantworten, ein kleines Tutorial mit ein paar Klicks bestätigen, die Zahlungsdaten eingeben und schon geht es los. Dazu steigt man mit einem Bein auf den Scooter und taucht mit dem anderen kurz an, damit man eine gewisse Grundgeschwindigkeit bekommt. Von nun an geht es mit dem Steuerhebel und dem rechten Daumen vorwärts. Anders als normale Scooter bremst man wie bei einem Fahrrad mit einer Handbremse. Die ersten paar Meter ist man noch etwas wackelig unterwegs aber schon rasch hat man das alles gut im Griff. ...

Love

Burgtheater Abo

01. Oktober 2018 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Roman    Unterwegs    Wien    Meinung   

Heute haben wir wieder eine Vorstellung von unserem Burgtheater-Abo gehabt und den 'Besuch der alten Dame' (und damit meine ich nicht mich 😉) gesehen. Fazit: naja - aber so ist das eben mit der Kultur. Es gibt nicht immer nur Highlights. Und so schlecht war es auch wieder nicht. Bisserl komische Inszenierung halt.

Love