Richard

14. November 2004

Auswahl filtern:
Galerie Image

Weinverkostung in Rust

14. November 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Freunde    Essen    Genuss    Unterwegs   

Beim Wenzel in Rust. Von Weißweinen, Blaufränkisch bis hin zu verschiedenen Qualitätsstufen von Süßweinen - so eine Verkostung ist ganz schön harte Arbeit! Danach ging es zur Blauen Gans auf ein - wie kann es anders sein bei diesem Namen und dieser Jahreszeit - ein Gansl. Eingebettet in jede Menge andere Leckereien! Ein wunderbarer Ausflug!

Love
Galerie Image

Straußensteak, Wein und Licht

24. Oktober 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Roman    Freunde    Feste feiern    Home    Our Dog    Kochen    Essen    Genuss   

Mit Werners Lichtanlage experimentiert!

Love
Galerie Image

Im Zoo mit Julia

23. Oktober 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Roman    Familie    Gäste    Unterwegs    Wien   

Unterhaltungsprogramm für Neffen, Nichten, Enkel, Töchter, Söhne, .........

Love
Galerie Image

50 Jahre Kurier

17. Oktober 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Essen    Events    Unterwegs    Wien   

Das Fest zum Jubiläum - gefeiert im Konzerthaus mit viel Prominenz, Trara und Musik! Und weil uns der Tumult beim Buffet zuviel war, sind wir dann kurzerhand ins Indochine zum Essen 'abgewandert'. Trotzdem: Alles Gute, Kurier!

Love
Galerie Image

Ein Samstag in der Küche!

16. Oktober 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Freunde    Gäste    Feste feiern    Home    Kochen    Essen    Genuss   

Vorbereitungen für den Abend - ein paar Experimente wie Snowballs, Ingwer-Pekannüsse, Karamelbutter und die wichtigsten Dinge für unsere Gäste am Abend! Daran kann man durchaus Gefallen finden! Demnächst: eigene Marillenmarmelade, Schokoladentrüffel, Pralinen, Schilchergelee, ...

Love
Galerie Image

BA-CA Tennistrophy

14. Oktober 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Freunde    Events    Unterwegs   

Koubek - netter Bursche - leider verloren: 3:6 & 6:7 - am Ende wurde es dann doch noch spannend!

Love
3 Bilder Image

Versteckte Ente im Tseng

07. Oktober 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Essen    Unterwegs    Wien   

Vormals Kiang 8 - warum das jetzt Tseng heißt, und ob das was mit den Besitzverhältnissen zu tun hat: keine Ahnung! Essen heute vielleicht nicht so gut wie sonst - aber immer noch ganz ok!

Love
Galerie Image

1 Hochzeit und 4 Todesfälle!

02. Oktober 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Freunde    Feste feiern    Unterwegs   

Hier werden Rosen gestreut! Alles Gute von uns: Michi und Helmut!

Love
Galerie Image

Hochprozentiges

19. September 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Roman    Familie    Genuss    Unterwegs   

Und auf dem Rückweg in Tattendorf bei den Eltern vorbei - Mutti hat Geburtstag!

Love
Galerie Image

Wochenende in der Steiermark - Jöbstl & Krispl

18. September 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Freunde    Genuss    Unterwegs    Reisen   

Nach unserem gestrigen feinen Essen geht es heute munter weiter. Mit einer Verkostung der Edelbrände von Waltraud Jöbstl! Die besten überhaupt. Und danach zum Krispl.

Love
Galerie Image

Pusspuss - Yammyamm

17. September 2004 | Lesezeit: weniger als 1 Minute

Richard    Freunde    Our Dog    Cats & Dogs    Genuss    Unterwegs    Reisen   

Wochenende in der Steiermark - Auftakt bei Neumeister in Starden - inklusive Führung, Verkostung und sehr gutem Essen! Yamm Yamm!

Love
Galerie Image

Urlaub auf Santorin - die Bilder

07. September 2004 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Richard    Roman    Unterwegs    Reisen    Beautiful   

Hier nun alle gesammelten Bilder von unserer Urlaubswoche auf der wunderschönen Insel Santorin. Mitten in Oia - dem Postkartendorf am Westende der Insel, von wo man einen tollen Blick auf einen wunderschönen Sonnenuntergang hat. Nicht nur dieser lockt viele Tagestouristen an, um es sich auf den Mauern und Felsen bequem zu machen und diese Moment zu genießen. Doch kaum ist die Sonne untergegangen, wuseln die Leute auch schon wieder davon und es kehrt wieder eine gewisse Ruhe in dem malerischen Dörfchen ein - schön, wenn man dann noch da ist, einen Tisch reserviert hat und sich auf das Abendessen freuen kann. Tagsüber verzieht man sich besser in den Innenhof oder geschützt hinter Mauern an den Pool und genießt mit einem Buch das herrliche Klima. Hier gibt es wenig Strände und daher auch wenig lärmende und tollende Kinder. Auch empfiehlt es sich mit einem Auto die Insel zu erkunden. Von den Ausgrabungsstätten, einem Vulkanbesuch oder einer der anderen Städte auf der Insel lässt sich hier genügend für einen Woche erleben. Und man kommt dann doch immer wieder dorthin heim, wo die Sonne ins rote Wasser fällt - ähnlich wie die Windmühle, die an dieser Stelle steht. Schön wars und wir kommen sicher wieder!

Love