Ein PC oder doch lieber einen Mac zu Weihnachten?

Veröffentlicht am 24. Dezember 2007 von Roman
1024
Image

So ein Mac wird scheinbar immer beliebter. Nach einigen Erfolgen auf der Apple Seite (das überragende Design des iMacs, die leisten und schönen Notebooks, iTunes und iPod als gelungenes Duo, nicht zuletzt auch der Innovationsschub mit dem iPhone und ein elegantes und stabiles Betriebssystem) und der nicht gerade geglückten Einführung von Windows Vista, liebäugeln immer mehr Leute mit dem Mysterium Apple.

von 

Wir für unseren Teil haben uns da ja schon entschieden und leben zufrieden mit unseren Macs. Auch, wenn hier auch bei weitem nicht alles eitle Wonne ist und man manchmal auch ein wenig verzweifelt, die Probleme sind jedoch um einiges geringer als bei einem PC und für uns ist auch das Auftreten von inneren und äußeren Werten entscheidend. Und da punktet der Mac allemal. Aber es muss schließlich jeder für sich entscheiden, was für einen die richtige Lösung ist.

Zu dem Thema gibt es auf der Webpage (natürlich ziemlich gefärbt - ist ja Eigenwerbung) eine Reihe von netten Spots, die in amüsanter Weise die Mac-Vorzüge den PC-Nachteilen gegenüberstellen. Selbst, wenn man kein Apple-Freund ist, sind diese Spots jedem der gerne Schmunzelt ans Herz zu legen. Der obige Spot (nur in Englisch verfügbar) ist der aktuelle Weihnachtsspot aus den USA. Viele weitere in deutscher Sprache kann man sich aber auch hier ansehen. Viel Spaß dabei.

Love
WRITE forum
Das passt dazu